Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Spaghettie-Auflauf mit Speck

Von

Rezept bewerten 3.6/5 (33 Bewertung)

Zutaten

  • 400 gr Spaghetti
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 gr Schlagsahne
  • 250 gr Mozarella
  • 200 gr Frühstücksspeck in Scheiben
  • etwas Petersilie oder Basilikum zum garnieren

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

1) Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

2) Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden, dann in der Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten. Chili zugeben, Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen, salzen und pfeffern.

3) Mozarella in Scheiben schneiden. Je die Hälfte Spaghetti, Mozarella und Speck in eine gefettete Auflaufform schichten. Restliche Spaghetti darauf verteilen. Sauce darübergießen. Restliche Mozarella und Speck drauflegen.

4) Auflauf im heißen Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten überbacken. Nach Belieben mit gehackter Petersilie oder Basilikum bestreuen

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Spaghetti a la Carbonara Spaghetti Emiliana