?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Salat mit Kartoffeln, Gurken und Radieschen

Von

Rezept bewerten 4/5 (15 Bewertung)

Zutaten

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 1 Salatgurke
  • geschält
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 El Olivenöl
  • 3 EL Balsamicoessig
  • weiß
  • 1 TL Pfeffer
  • schwarz oder bunt
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL tifgekühlte gehackte Kräuter (z.B. Dill oder Petersilie)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln kochen und danach abkühlen lassen und schälen. Sie müssen in große Würfel geschnitten werden. Die Salagurke ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Alles in eine große Schüssel geben.

Schritt 2

Aus Öl, Essig, Pfeffer, Salz, Zucker und den Kräutern ein Dressing anrühren und über den Salta geben. Gut vermischen und ggf. nachwürzen mit Salz.

Fertig!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffelsalat Kartoffelsalat auf die deutsche Art