Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Sommerlicher Kirschkuchen

Von

Rezept bewerten 3.7/5 (42 Bewertung)
Sommerlicher Kirschkuchen 1 Foto

Zutaten

  • Für den Hefeteig:
  • 375g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 75g Zucker
  • 60g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Für den Belag:
  • 750g Schmand
  • 5 Eier
  • 125g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 750g Kirschen (2 Gläser)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 50Min.
Kosten Mäßig
Adapted from lilaplaetzchen.wordpress.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Milch erwärmen und in die Mulde gießen. Darein die Hefe bröckeln. 1 EL Zucker und etwas Mehl vom Rand mit einrühren. Abgedeckt für etwa 15 min an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 2

Den restlichen Zucker, die Butter in Stücken, Ei und Salz dazu geben. Jetzt alles zu einem glatten Teig verkneten. Den wieder für 30-45 min gehen lassen.

Schritt 3

In der Zeit kann schon einmal Schmand, Eier, Zucker und Zitronensaft vermischt werden. Die Kirschen abtropfen lassen. Frische Kirschen waschen und entkernen.

Schritt 4

Tiefes Backblech eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt. Jetzt den Teig kurz durchkneten und ausrollen. Dann auf dem Blech nochmal 5 min ruhen lassen.

Schritt 5

Die Schmandmasse auf dem Teig verteilen und darauf die Kirschen verteilen.

Schritt 6

Bei 160 Grad (Umluft) für ungefähr 50 min backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Schneller Kirschkuchen Schneller Kirschkuchen