?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pünktchen

Flammkuchen-Schnecken

Von

Ein kleiner Snack, der super lecker schmeckt und so schnell wie er gemacht ist, auch meist gegessen wird...

Rezept bewerten 3.3/5 (144 Bewertung)

Zutaten

  • • 1 Rolle Blätterteig
  • • 1 Packung Frischkäse mit Kräutern oder 1 Becher Schmand und 1 El Kräuter der Provence
  • • 150 g Schinken
  • • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • • Salz
  • • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Die Frühlingszwiebeln putzen und fein schneiden. Den Schinken fein würfeln. Frühlingszwiebeln mit Schinken und dem Frischkäse mischen. Das Ganze mit etwas Salz und viel Pfeffer abschmecken. Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Die Füllung auf dem Blätterteig verteilen. Nun den Teig vorsichtig von längeren Seite her zusammenrollen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Schnecken ca. 5 - 10 Minuten im heißen Ofen bis zum gewünschten Bräunungsgrad backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Flammkuchen-Schnecken Blätterteigquadrate mit Tomate