?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Spaghettinester mit Putengeschnetzeltem

Von

Rezept bewerten 2.4/5 (8 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Zwiebel(n)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Bund Lauchzwiebel(n)
  • 250 g Möhre(n)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 500 g Putenfleisch
  • geschnetzelt
  • 350 g Nudeln (Spaghetti)
  • 2 EL Öl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 125 g Schlagsahne
  • 200 ml Wein
  • weiß
  • 2 EL Saucenbinder
  • hell
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • schwarzer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel würfeln. Knoblauch fein hacken. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Möhren in feine Würfel schneiden. Petersilie fein hacken. Fleisch in Streifen schneiden. Spaghetti in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Fleisch in heißem Öl anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Lauchzwiebeln und Möhren kurz anbraten, würzen. Mit Brühe, Sahne und Wein ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Den Soßenbinder einrühren und erneut kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Spaghetti abgießen, zu Nestern drehen und mit dem Putengeschnetzeltem anrichten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Putengeschnetzeltes mit Ananas und Reis als Beilage Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis