Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Spinat-Gorgonzola-Risotto

Von

Rezept bewerten 2.4/5 (137 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Arborio Reis
  • 150 g Gorgonzola
  • würzig
  • 500 - 700 g Spinat (Blattspinat
  • tiefgefroren oder frisch)
  • Weißwein
  • 100 g Parmesan
  • Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser oder Brühe

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel klein schneiden und glasig dünsten.
Den Reis hinzugeben, bis auch er glasig wird.
Mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen.

Schritt 2

Immer wenn sich die Flüssigkeit vollständig reduziert hat, mit Wasser oder Brühe aufgießen.
Wenn der Reis fast durch ist, keine Flüssigkeit mehr zugeben, sondern der tiefgefrorenen Spinat. Durch das Wasser, was dieser abgibt, wird der Reis dann fertig. Wenn der Reis fertig ist und der Spinat aufgetaut, Gorgonzola in kleinen Stücken und geriebenen Spinat hinzugeben. Durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Bärlauch Risotto #vegan Kürbis-Safran-Risotto