?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schichtsalat

Von

von Sabine

Rezept bewerten 3.9/5 (138 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Eisbergsalat
  • 1 kleines Glas Sellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Paket Tiefkühlerbsen
  • 2 rote Paprika
  • 1 großes Glas Miracel Whip
  • 1 TL Zucker
  • 8 Eier
  • 200gr Gouda
  • 200g Kochschinken

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Eisbergsalat kleinschnippeln und in eine große Salatschüssel packen.

Schritt 2

Darauf den zuvor geraspelten Sellerie.

Schritt 3

Darauf die klein gewürfelte Zwiebel.

Schritt 4

Darauf den kleingeschnittenen Schnittlauch.

Schritt 5

Darauf die Erbsen (unaufgetaut).

Schritt 6

Darauf die kleingeschnittenen Paprika.

Schritt 7

Darauf das Glas Miracel Whip.

Schritt 8

Darauf den streuen.

Schritt 9

Darauf die zuvor gekochten Eier in Scheiben verteilen.

Schritt 10

Schichtsalat - Schritt 10

Darauf den geraspelten Gouda und den kleingeschnittenen Schinken.

Lieber 1 Tag vorher zubereiten, damit der Salat ordentlich durchkühlen kann.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Eisbergsalatblätter ruck zuck gelöst

Jedes Eisbergsalatblatt einzeln lösen war gestern, alle Salatblätter in einem Mal lösen ist heute! Und Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick, der es möglich macht, die alle Salatblätter ruck zuck in einem Mal vom Strunk zu lösen.

Dieses Rezept kommentieren

Hering unterm Mantel Ralf´s Schichtsalat