?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pizzaschnecken

Von

Nicht nur lecker als Partysnack.

Rezept bewerten 4.1/5 (123 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Pk. Blätterteig aus der Kühltheke
  • 3-4 EL Tomatenmark
  • 1 Pk. Schinken
  • 1 Beutel Streukäse
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • etwas Oregano
  • Frühlingszwiebeln

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Teig ausrollen und in etwa 2 cm breite Streifen der Länge nach schneiden.

Schritt 2

Diese nochmals in 2 – 3 Abschnitten teilen. Auf diese dann das Tomatenmark verteilen. Darüber dann Schinkenstücke geben, auf diese dann Crene Fraiche gestrichen wird.

Schritt 3

Die Frühlingszwiebeln in kleine Stückchen hacken und den Oregano darüber streuen. Den Käse hinzufügen.

Schritt 4

Nun die Stücke vorsichtig einrollen und seitlich auf einem Blech platzieren, etwas breit drücken und auf 180 Grad etwa. 20 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Pesto-Schnecken Pesto-Schnecken