Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schokokuchen

Von

Das HeimGourmet Team

Schokokuchen. Entdecke unser Rezept.

Rezept bewerten 3.3/5 (87 Bewertung)

Zutaten

  • 75 g Biskotten
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 6 Eier
  • 250 g Philadelphia Milka Haselnuss Geschmack
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 50 g Butter
  • 1 Springform (ca. 26 cm Durchmesser)

Infos

Portionen 16
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schokokuchen - Schritt 1

1. Rohr auf 150 °C (Umluft) vorheizen. Biskotten fein zerbröseln und mit den Haselnüssen mischen.

2. Eier trennen. Eidotter und Philadelphia Milka Haselnuss Geschmack mit dem elektrischen Handmixer schaumig rühren. Eiklar mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen, Zucker dabei nach und nach einrieseln lassen. Abwechselnd mit der Brösel-Nuss-Mischung unter die Philadelphia-Eidotter-Masse heben.

3. Masse in eine gefettete, bemehlte Springform füllen und ca. 40 Minuten backen. Bei der Stäbchenprobe darf kein flüssiger Teig mehr am Stäbchen haften. Auskühlen lassen.

4. Für die Glasur Schokolade bei kleiner Hitze im Topf schmelzen, Butter einrühren. Kuchen mit noch lauwarmer Schokoglasur glasieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Dieses Rezept kommentieren

Kladdkaka Ananas-Schoko-Kuchen