Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Linsensuppe

Von

Rezept bewerten 3.4/5 (100 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Linsen
  • 500g Kartoffeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 3 EL Balsamico Bianco
  • frische Petersilie
  • Wiener Würstchen
  • 2 Scheiben Bauchspeck (nach Geschmack)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Linsen gründlich waschen, zusammen mit der Gemüsebrühe in einen großen Topf geben, ca 20 Minuten köcheln lassen (Packungsangaben beachten!).

Schritt 2

Wenn Bauchspeck verwendet wird, diesen auf den Boden des Topfes legen, anschließend Brühe und Linsen zugeben.

Schritt 3

In der Zwischenzeit das restliche Gemüse sehr klein und die Kartoffeln in Würfel schneiden und zu den Linsen geben.
Weitere 20 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen, immer wieder mit der Fleischbrühe aufgießen.

Schritt 4

5 Minuten vor Ende der Kochzeit die Würstchen in den Eintopf geben, ziehen lassen.
Zum Schluss mit Balsamico abschmecken und die Teller mit etwas Petersilie garnieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Würstchen Mumien - Das perfekte Fingerfood für Halloween

Noch auf der Suche nach einem eindrucksvollen Partysnack für Halloween? In diesem Video verraten wir euch, wie ihr erschreckende Mumien-Würstchen für Halloween herstellt. 

Dieses Rezept kommentieren

Linsensuppe Linsensuppe