Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte mit Meerrettich - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Tafelspitz

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Rossini, so gelingt der fruchtige Erdbeercocktail!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines fruchtigen Rossinis. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Meerrettich Rezepte

Von

Räucherlachs lässt sich herrlich für festliche Aperitife verwenden

  • 200g Räucherlachs der Graved Lachs
  • 2 (400g) Packungen Frischkäse
  • 1 EL saure Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Meerrettich
  • frischer Dill
4.8/5 (253 Bewertung)

Moringa, Granatapfel, Chia, Avocado, ... Superfoods kommen immer aus exotischen Gefilden, oder? Falsch! Viele Immunsystem-Booster und Cholesterin-Zügler wachsen in eurem Garten, auf der Wiese und manchmal sogar auf innerstädtischen Grüninseln. Sie wurden Jahrzehntelang übersehen, belächelt oder als "Unkraut" bekämpft. Seit einigen Jahren erleben die robusten Wildpflanzen ihr Superfood-Comeback. Eine kleine Auswahl:

Von

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen

  • 600 g Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Salatgurke
  • 4 EL Weinessig
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Schmand
  • 2 TL Meerrettich
  • 1 EL gehackter Dill
  • Pfeffer
  • 500 g Seelachs
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Senf
  • 3 TL Pflanzenöl
4/5 (50 Bewertung)

Von

Putzt zuerst den Lauch und den Spargel und schneidet beides in mundgerechte Stücke

  • 2 Lammsteaks, Salz, Pfeffer, 1 Stange Lauch, 5 Stangen grüner Spargel, ca. 6 Kartöffelchen, Sahne, frischer Meerettich
3.8/5 (51 Bewertung)

Von

Den Backofen auf ungefähr 200°C vorheizen und das vorher in ca 1 cm dicke Scheiben geschnittene Ciabatta-Brot gol...

  • 300 g Schär Ciabatta Rustica
  • 400 g Räucherlachs
  • 100 g Frischkäse (13 % Fett)
  • 25 g frischer Meerrettich
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Dill
  • 1 Esslöffel süßer Senf
  • 2 Esslöffel Öl
  • Pfeffer und Salz zum Würzen
  • ½ Zitronen
3.1/5 (68 Bewertung)

Von

Die Salatgurke schälen und der Länge nach aufschneiden

  • 500 g Lachsfilet
  • 1 Salatgurke
  • 1 Schalotte
  • 1 Lauchzwiebel
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Öl
  • 2 TL Speisestärke
  • 1/2 Bund Dill
  • 1 Becher saure Sahne
  • 2 EL Meerrettich
  • 2 EL frisch gepreßter Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
2.9/5 (134 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gebratener Lachs an Gurkengemüse Lachs Spread