Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für Makkaroni mit Tomatensauce - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Makkaroni

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Bunte Blumentarte aus Gemüse

Wenn ihr Liebhaber von Ratatouille und Gemüsepfannen seid, haben wir hier ein tolles Gericht, um euch ein bisschen Abwechslung in die Küche zu bringen. Aber auch die Gemüsehasser unter euch werden zu dieser liebevoll zubereiteten Tarte nicht nein sagen können. In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie zuhause nachbacken könnt. 

Am besten bewertete Makkaroni mit Tomatensauce Rezepte

Von

Makkaroni in Salzwasser bissfest kochen

  • Zutaten:
  • 250 g Makkaroni
  • 200 g gekochter Schinken
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g passierte Tomaten
  • 100 g Sahne
  • 1 gehäufter EL Kräuter der Provence
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 150 g Mozarella
  • Zubereitung:
  • Makkaroni in Salzwasser bissfest garen. Zwischenzeitlich gewürfelte Zwiebel in Olivenöl andämpfen, Knoblauch durch die Presse dazu geben, klein geschnittenen Schinken ebenfalls kurz mitdünsten. Passierte Tomaten zufügen und mit der Gemüsebrühe würzen, Kräuter zugeben und alles kurz köcheln lassen. Zum Schluss die Sahne zufügen. Nudeln in eine Auflaufform geben, Soße darüber gießen und mit Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Min. überbacken.
3.8/5 (312 Bewertung)

Von

Es ist eines der bekanntesten Diätprogramme der Stars, um schnell und ohne Anstrengung Gewicht zu verlieren. Das klingt toll und einfach - doch hält die Diät, was sie verspricht?

33 mal geteilt

Von

Eine Freundin hatte mich zum Essen eingeladen und es gab gebratene Makkaroni

  • 500 g Makkaroni
  • 3 Eier
  • 50 g Speck
  • Tomatenketschup
  • oder Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
4.2/5 (5 Bewertung)

Schlemmen ohne Verzicht! Diese 50 Lebensmittel machen niemals dick!

2 mal geteilt

Von

Makkaroni knapp gar kochen

  • Makkaronie
  • geriebener Käse
  • Wüfrelschinken
  • Eier
  • Milch
3.2/5 (91 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Makkaroniauflauf Makkaroniauflauf