Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Erdnussbutter-Brownies - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Erdnussbutter-Muffins, Erdnussbutter-Schokoladen-Pralinen, Erdnussbutter-Cupcakes, Erdnussbutterpralinen, Erdnuss, Butterplätzchen an Weihnachten

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Mürbeteigkekse aus 2 Zutaten

Für diese leckeren Kekse benötigt ihr nur zwei Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 100 g mit Backpulver vermischtes Mehl*

Vermischt die Zutaten miteinander, formt sie wie im Video gezeigt und lasst sie für 13 bis 15 Minuten bei 230 °C im Ofen backen.

* Wir geben es zu, es sind fast 3 Zutaten ;)

Am besten bewertete Erdnussbutter-Brownies Rezepte

Von

Erdnussbutter-Cookies. Entdecke unser Rezept

  • 150 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1/2 TL Bourbonvanillezucker
  • 1/2 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 180 g weiche Butter
  • 250 g Erdnusscreme
  • ungesalzene Erdnüsse
3.8/5 (90 Bewertung)

Von

Wusstet ihr, dass ihr eure Dessert auch ganz einfach ohne Zucker zubereiten könnt? Hierfür benutzt man einfach den Zucker, der von Natur aus bereits in Früchten enthalten ist. Das funktioniert mit Äpfeln, Datteln, Feigen und vielem mehr. Ihr werdet sehen!

Von

Erdnussbutter-Cups. Entdecke unser Rezept

  • Mini-Cupcake-Förmchen
  • 70 g Erdnussbutter
  • 15 g Butter
  • 250 g Vollmilchschokolade
  • 250 g Bitterschokolade
3/5 (69 Bewertung)

Wir verraten euch versteckte Kalorienfallen und wie ihr sie umgeht:

717 mal geteilt

Von

Springform mit Backpapier auslegen, Rand einfetten

  • 150 g Butter
  • 200 g Erdnussbutter
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 5 EL Erdnüsse, gesalzen
3.1/5 (26 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Erdnussbutter-Brownies Erdnussbutter-Cookies