Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für buntes Ofengemüse - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Ofengemüse

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Mürbeteigkekse aus 2 Zutaten

Für diese leckeren Kekse benötigt ihr nur zwei Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 100 g mit Backpulver vermischtes Mehl*

Vermischt die Zutaten miteinander, formt sie wie im Video gezeigt und lasst sie für 13 bis 15 Minuten bei 230 °C im Ofen backen.

* Wir geben es zu, es sind fast 3 Zutaten ;)

Am besten bewertete Buntes Ofengemüse Rezepte

Von

Das Gemüse putzen und in Stücke schneiden

  • Zutaten für 1 Portion:
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Chilli
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • Salz
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Champignons und Paprika als Gemüse.
  • Reis als Beilage
4.6/5 (115 Bewertung)

Abnehmen ohne Verzicht und ohne Kalorien zählen zu müssen. Das klingt erstmal utopisch, ist jedoch mit diesem einfachen Trick super einfach!

522 mal geteilt

Von

Tomatenstücke in Auflaufform geben, mit Basilikumblättern bestreuen

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 kleiner Zucchino
  • 200g Champignons
  • 2 Stengel Staudensellerie
  • 1 Dose Tomatenstücke (Einwaage ca. 250g)
  • Salz
  • Pfeffe
  • Basilikumblätter
  • Olivenöl
4/5 (132 Bewertung)

Chiasamen sind schon lange durch ihre gesundheitsfördernde Wirkung bekannt. In Kombination mit Zitronensaft sind sie ein idealer Begleiter beim Kampf gegen Übergewicht!

6 532 mal geteilt

Von

Fleisch in Würfel schneiden, Mett zu kleinen Bällchen formen, Zwiebeln und Paprika würfeln

  • 200 g mageres Rindfleisch
  • 200 g mageres Schweinefleisch
  • 100 g Mett
  • 50 g Schinkenwürfel
  • 2 Zwiebeln
  • je 1 rote und grüne Paprika
  • 1 Dose Tomaten
  • 100 g Zigeunersauce
  • Salz
  • Pfeffer
5/5 (3 Bewertung)

Von

alle zutaten für das ofengemüse waschen und in mundgerechte stücke schneiden

  • 1 hokkaido kürbis
  • 2 schalen gemischte cherrytomaten
  • 3 rote jungzwiebeln
  • 1 knoblauchknolle
  • thymian
  • mayoran
  • rosmarin (getrocknet)
  • olivenöl
  • für die polentasticks
  • 200g polenta
  • 1 l nicht zu starke gemüsebrühe
  • pizza-pasta-gewürz von sonnentor
  • einige frische salbeiblätter
  • muskatnuss
3.9/5 (46 Bewertung)

Stress und eine ungesunde Ernährung sind Zunehmfaktor Nummer 1 in Deutschland. Mit dieser Wohlfühldiät lernt ihr zu entschleunigen und verliert ganz nebenbei die ungeliebten Kilos!

1 084 mal geteilt

Von

Es handelt sich um ein italienisches Rezept, das leicht nachzukochen ist (auch für evtl

  • Ca. 4 rote Paprikaschoten
  • ca. 500 g Tomaten
  • ca. 3 rote Zwiebeln
  • 3 – 5 Knoblauchzehen
  • ca. 50 ml Natives Olivenöl Extra
  • ca. 100 ml Balsamessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Nudeln
  • frisch geriebener Parmesan.
  • (Anmerkung: Schönerweise kommt es bei diesem Rezept nicht auf das eine oder andere Gramm an. Das heißt
  • dass die Mengen auch individuell an die vorhandenen Vorräte angepasst werden können und das Ergebnis immer noch köstlich sein wird)
5/5 (1 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Nudeln mit Backofengemüse Wärmendes Ofengemüse