Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Das ultimative EISCREME-BATTLE: 1$-Eis vs. 1000$-Eis

,
HeimGourmet

"I scream, you scream, we all scream for ICE CREAM!!" 

Wer liebt es nicht? Die cremig-süße Verführung, mal fruchtig, mal schokoladig, mit oder ohne Sahne, manchmal im Becher, manchmal in der Waffel, bunte Streusel und/oder Schokostreuseln drauf et voilà... fertig ist das perfekte Eis! Zumindest so wie wir es kennen.

Nicht so in den U.S.A., dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Dort gibt es unter anderem das teuerste Eis der Welt. Wir suchen allerdings nur eins, das einfach sehr teuer und mit Blattgold verziert ist. Nichts leichter als das! Steven Lim und Andrew Ilnyckyj von BuzzFeed haben sich im "SuperSize"-Paradies auf der Suche nach dem besten Eisbecher der Welt gemacht (denn was können die Amis am besten?! Richtig - Kalorien!) und wollen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis finden! Ist Edeleis seinen Preis wert? Und kann nicht vielleicht sogar ein klassisches 1$-Softeis in der Waffel mithalten? Die beiden haben's getestet.

 

Zu allererst ging es zur ikonischen Kette Foster's Freeze in Los Angeles. Ihr beliebtestes Eis ist der Twist Dip Cone, ein klassisches Vanille-Schoko-Softeis, das in flüssige Schokolade getunkt wird. 

 

Das ultimative EISCREME-BATTLE: 1$-Eis vs. 1000$-Eis

 

Mit 1,69$ ist es zwar nicht ganz ein 1$-Eis, aber wir drücken mal an dieser Stelle ein Auge zu, nicht wahr, liebe amerikanische Kollegen?!

Nicht bestreiten lässt sich allerdings, dass der Klassiker zeitlos ist und auch bei unseren beiden Testern Andrew und Steven ist das Eis sehr gut angekommen. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis gefiel beiden sehr gut.

Und zur Optik... Schaut selbst... Also wenn das kein Foodporn ist, weiß ich auch nicht.

 

Das ultimative EISCREME-BATTLE: 1$-Eis vs. 1000$-Eis

 

Weiter ging es zu einem lokalen Eishersteller, der sein Eis noch selbst macht. Bei Scoops wird das Eis vor Ort hergestellt und Besitzer Thai Kim kreiert jede Woche neue, außergewöhnliche Eissorten.

Hier ein Beispiel für diese: Coffee Cuban Cigar! Richtig gelesen. Kaffee... Kubanische Zigarren... Also unser Fall ist es nicht, aber naja, wer drauf steht... 

  

Andrew und Steven probierten jedoch Brown Bread gemischt mit Maple Black Truffle. Fancy!

 

Das ultimative EISCREME-BATTLE: 1$-Eis vs. 1000$-Eis

 

Fazit: Ein nuancierter und sehr komplexer Geschmack, der die beiden umgehauen hat!

 

Nun geht es jedoch weg von den "Billig-Eiscremes": Steven und Andrew fliegen nach New York, um den 1000$-Eisbecher zu probieren. Der Golden Opulence Sundae besteht aus drei Kugeln Vanille-Eiscreme aus Tahiti, aufgegossen mit Madagaskar-Vanille, 23-Karat essbarem Gold, der teuersten Schokoladensauce der Welt, kandierten Früchten aus Paris, serviert mit einer kleinen Schale Passionsfrucht-Dessert-Kaviar und on top ein essbares Goldblatt. 

 

Das ultimative EISCREME-BATTLE: 1$-Eis vs. 1000$-Eis

 

WOW! DAS ist fancy!

Auch unsere beiden Tester waren nach dem ersten Probieren sprachlos.

 

Und wer hat nun gewonnen?

Für Andrew war es das Eis von Scoops, weil man so viel Auswahl hatte und die Sorten echt außergewöhnlich waren.

Steven kürte Foster's Freeze zu seinem Gewinner, ganz einfach wegen... Nostalgie. Hach.

 

Das komplette Video zur Challenge seht ihr hier:

 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

So gelingt der perfekte Eiskaffee

Wir zeigen euch wie ein perfekter Eiskaffee gelingt:

Diesen Artikel kommentieren

10 Gründe dafür, dass ihr ständig müde und erschöpft seid Diät oder Sport? Was am besten bei der Gewichtsabnahme hilft