?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Genial & Einfach: Mousse au Chocolat aus Wasser und Schokolade

Genial und einfach: Eine echte Mousse au Chocolat nur aus Wasser und Schokolade - HeimGourmet zeigt euch wie.  

Eine Mousse au Chocolat nur aus Wasser und Schokolade

Ganz richtig gelesen: Man kann eine echte Mousse au Chocolat nur aus Wasser und Schokolade herstellen! Eine einfache Abwandlung der fetthaltigen Version mit Zucker, Eischnee, Sahne und Butter.  

HeimGourmet hat das Rezept für euch ausprobiert: Die Mousse ist super lecker, cremig und locker! 

Wir verdanken es dem französischen Chemiker Hervé This, der das Rezept "Chantilly chocolat" (Schokoladensahne) genannt hat. Das Prinzip ist dasselbe wie für Schlagsahne, die lockere Konsistenz wird durch Luftbläschen im Fett  erzeugt. Das geschmolzene Fett (Kakaobutter) kristallisiert, das heißt es wird wieder fest, nachdem es erkaltet ist. Mit dem Handrührgerät (geht auch von Hand, dauert nur etwas länger) werden zuvor Luftbläschen erzeugt, welche die Mousse auflockern und ihr die luftige Konsistenz verleihen. 

 

 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Französische Dessertklassiker: Mousse au Chocolat

Locker, fluffig und unfassbar schokoladig! Im Video erklären wir euch Schritt für Schritt, wie der Dessert-Klassiker aus Frankreich gelingt. Eine Schokoladencreme zum Dahinschmelzen.

 

Diesen Artikel kommentieren