Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schoko- Mohntorte

Von

Rezept bewerten 4/5 (8 Bewertung)

Zutaten

  • 50 g Bitterschokolade (70 % Kakaomasse), 100 g Butter, 75 g Zucker, 3 Eier, 50 g Mehl, 50 g Speisestärke, 1 TL Backpulver, 100 g gemahlener Mohn, 1 Prise Salz, Fett für die Form, 50 g Bitterschokolade (70 % Kakaomasse), 20 g Puderzucker, 20 g Butter, 2 EL Sahne

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schokolade fein hacken. Backofen auf 200° vorheizen. Formboden mit Backpapier belegen und den Rand fetten. Die Butter und die Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Eier trennen und Eigelbe unter die Creme rühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit Schokolade und Mohn abwechselnd unterziehen.

Schritt 2

Eiweiße mit Salz und restlichem Zucker steif schlagen und unter die Mohnmasse heben. Teig in die Form füllen und im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 25-30 Min. backen. Auf einem Kuchengitter ganz abkühlen lassen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Gesiebten Puderzucker, Butter und Sahne zugeben und glatt rühren. Die Torte damit überziehen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Krümelige Stachelbeertorte Eiklartorte