Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hefeknödel

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (20 Bewertung)

Zutaten

  • 1,2 Kg Weizenmehl (Typ 405)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Ei
  • 600ml lauwarme MIlch
  • 150ml Sprudel
  • Brotwürfelchen (4-5 Wasserbrötchen oder 1 kleine Packung Vollkorntoast in Würfel schneiden und einen Tag trocknen lassen.

Infos

Portionen 8
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten (mit Knethaken), Brotwürfel untermischen und eine Stunde gehen lassen.

Schritt 2

Teig in 4 Teile teilen, jedes Teil auf Backpapier legen und beides in eine Schüssel legen. Weitere 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 3

Teigkugeln zusammen mit Backpapier in Siebschale legen und 25 Minuten dampfgaren.

Schritt 4

Danach gleich mit Faden in Scheiben schneiden

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Oma´s Dampfnudeln & Pfannebausch (Auszogene) Germknödel