Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Eis am Stiel Brownies

Von

Rezept bewerten 3.3/5 (40 Bewertung)
Eis am Stiel Brownies 1 Foto

Zutaten

  • 120gr. Dunkle Schokolade 230gr. Butter 350gr. Zucker 4 Eier 140gr. Mehl 1TL Salz 1/2TL Backpulver
  • Für die Deko:
  • Eis Holzstiele 200gr. Weisse Schokolade 200gr. Dunkle oder Vollmilch Schokolade Lebensmittlefarbe Zucker Perlen oder Streussel oder Cocosnuss120gr. Dunkle Schokolade 230gr. Butter 350gr. Zucker 4 Eier 140gr. Mehl 1TL Salz 1/2TL Backpulver
  • Für die Deko:
  • Eis Holzstiele 200gr. Weisse Schokolade 200gr. Dunkle oder Vollmilch Schokolade Lebensmittlefarbe Zucker Perlen oder Streussel oder Cocosnuss

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Als erstes die Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen. Den Zucker mit dazu geben und verrühren. Den Backofen auf 180C°vorheizen. Die Eier in einem Messbecher schon einmal verrühren und dann zu der Butter mit hinzugeben und alles mit einandern vermischen. In einem Zweiten Topf die Schokolade schmelzen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Die geschmolzene Schokolade mit zu der Buttermischung geben und wieder rühren. Das Mehl mit in den Topf geben und alles ein letztes mal vermengen. Am besten Ihr gebt den Teig in eine rechteckige Backform so wie meine. Das ganze backt Ihr ca 30 minuten lang, aber auf gar keinen Fall durchbacken. Brownies sind noch ein wenig Matchig innen Drinne. Abkühlen lassen.

Wenn die Brownies komplett Kalt sind dann könnt Ihr die Schokolade in zwei Töpfen schmelzen und die Weisse Schoki dann einfärben wenn Ihr wollt. Die Brownies schneidet Ihr euch in Rechtecke so wie ein Eiss aussieht, guckt mal auf den Bildern dank wisst Ihr wie :-) Die Eisstiele in die Dunkle Schoki tunken an einem Ende und rein in den Brownie. Die Brownies auf ein Backpapier legen und mit einem EL mit der Schokolade übergießen, bis alles bedeckt ist, dekorieren und Tocknen lassen. Am Besten Ihr Tut das etwas in den Kühlschrank ca für eine halbe Stunde. Schön anrichten das ganze und Fertig sind de Eis Brownies :-)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Eistüte am Stiel Eistüte am Stiel