Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen Weihnachtskuchen - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Engelskuchen, Weihnachtstorte, Weihnachtskuchen im Glas, festliche Kuchen, Weihnachtskuchen ohne Rosinen, Weihnachtskuchen mit Zimt

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhaft leckere MINI-PIZZEN mit allem, was das Herz begehrt

Zutaten

  • 1 Pizzateig (entweder aus dem Supermarkt oder selbst gemacht, ein Rezept findet ihr hier)
  • Geriebener Käse nach Belieben
  • 4 EL Tomatensauce
  • 2 Scheiben Schinken
  • 4 Eier
  • 6 Cherrytomaten
  • Basilikum 
  • Petersilie
  • Pfeffer

Am besten bewertete Weihnachtskuchen Rezepte

Von

Gewürzkuchen ist, wenn Schokolade und Lebkuchengewürz sich zu einem Kuchen vereinen

  • 250g Mehl
  • 250g Zucker
  • 250g Margarine oder Butter
  • 4 Eier
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 125ml Milch (alternativ Rot-/Glühwein)
  • 2-3TL Lebkuchengewürz
  • 1EL Kakao
  • 1 Schuss Mineralwasser spritzig (alternativ 1 Schuss Rum)
  • Schokoglasur
  • gehackte Nüsse/Pistazien zur Garnitur
4.3/5 (426 Bewertung)

Ihr wolltet euch schon immer mal an einen atemberaubenden Layer-Cake waren, habt euch aber bis jetzt nicht getraut, weil ihr dachtet, das Rezept wäre schwierig umzusetzen? Wir zeigen euch heute, das dem ganz und gar nicht so ist, mit dieser ganz einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen Cake, bei dem eure Gäste nur staunen können. Los geht's:

Von

ein ganz einfacher Tassenkuchen

  • 125g Magarine
  • 4 Eier
  • 3 Tassen Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Zimt
  • 100g Kakao
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 4 Tassen Mehl
  • 200g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 250g Hartfett
3.9/5 (73 Bewertung)

Diese 5 Tipps lassen euch an Weihnachten ohne Schuldgefühle schlemmen!

46 mal geteilt

Von

Kinder, es gibt lecker Mohnkuchen ! Und nein, nicht die Rührkuchen-Version mit ein paar eingestreuten Mohnkörnch...

  • Für den Teig brauchen wir :
  • 250g Mehl
  • 0,5 Tl Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • Vanillearoma
  • Für unser "black gold - filling " greifen wir in unsere Backschatzkiste und greifen uns:
  • 200g Mohn gemahlen
  • 500 ml Milch
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Päckchen Puddingpulver Sahnegeschmack
  • 70 g Zucker
  • 2 Handvoll Rosinen
  • ueber Nacht in Rum eingeweicht
  • evtl noch etwas mehr Rum oder Rumaroma für den extra Schwips
  • Und jetzt kommt die vanillige Krönung....hmmm lecker Schmandguss:
  • Wir nehmen dazu :
  • 2 Becher Schmand
  • 3 Eier
  • 1 Tütchen flüssig- Bourbon Vanillearoma
  • 80 g Zucker
3.8/5 (25 Bewertung)

Von

Rotweinkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 250g Butter oder Margarine
  • 250g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 130ml Rotwein
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kakao
  • 4-5 EL Schokoladenstreusel
3.9/5 (10 Bewertung)

Schnell und lecker kochen, mit diesen Rezepten kein Problem

580 mal geteilt

Von

150 Gramm Schokolade grob reiben

  • - 175 Gramm Zartbitterschokolade
  • - 300 Gramm Butter/ Margarine
  • - 300 Gramm Zucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 2 Päkchen Vanillinzucker
  • - 6 Eier (Größe M)
  • - 1-2 Teelöffel Zimt
  • - 3 Teelöffel Kakao
  • - 400 Gramm Mehl
  • - 1 1/2 Päkchen Backpulver
  • - 250 ml trockener Rotwein
  • - 1-2 Teelöffel Puderzucker
3.6/5 (31 Bewertung)

Von

Der perfekte Kuchen für die Winterzeit!

  • 300g Zucker
  • 300g Butter
  • 6 Eier (Eigelb-Eischnee)
  • 1 Tl Zimt
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1/8 Liter Rotwein
  • 150g Schokoladenstreusel
  • 300g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Schokoladenglasur
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rotweinkuchen Gewürzkuchen