Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Vegane Schoko-Walnuss-Cupcakes mit Erdnussbutterfrosting

Von racheleska

Ich liebe diese cupcakes und sie gelingen immer.Auch Nicht-Veganer lieben sie :)

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 300g Mehl
  • 250ml Soja- oder Mandelmilch
  • 200g Zucker
  • 150ml Öl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 200g Erdnussbutter
  • 100g Margarine
  • 100g Puderzucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Erst die feuchte Zutaten miteinander vermengen außer,die Erdnussbutter,Margarine und Puderzucker.

Schritt 2

Die trockenen Zutaten vermischen und zu dem Rest geben.
Dann in förmchen füllen und für 20-30min backen bei 200Grad.

Schritt 3

Das Frosting aus Erdnussbutter,Margarine und Puderzucker herstellen und solang wie möglich kalt stellen (am besten machen wenn die muffins backen und kühl stellen bis sie kühl sind).Dann in eine Spritztüte geben und auf den abgekühlten Muffins verteilen.Optional kann noch Dekor darauf gegeben werden.

Schritt 4

Und dann heißt es genießen! :)

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube