Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gaumenpoesie

Venere Pilav mit Belper Knolle

Von Gaumenpoesie

Eine leckere Mischung aus Reis und Pasta mit dem Kuhmilch Trüffel aus der Schweiz

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 150 g Venere Risottoreis
  • 2 EL Risoni (reisförmige Nudeln)
  • 100 ml Prosecco
  • 500 ml klare Gemüsesuppe
  • 1 kleine Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Belper Knolle (fein gehobelt)
  • Zitronenabrieb (bei Bedarf)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zuerst das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Dann die Risoni und den Reis dazu geben und ebenfalls kurz dünsten. Mit Prosecco ablöschen und etwas einkochen lassen. Nun könnt ihr die Suppe dazugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nach Ende der Kochzeit alles salzen, pfeffern und die Butter unter den Reis rühren. Jetzt könnt ihr euren Venere Pilav zusammen mit der fein gehobelten Belper Knolle genießen. Wer mag kann noch etwas Zitronenabrieb darüber geben und den restlichen Prosecco zu diesem herrlichen Gericht genießen.... Wäre ja schade darum!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Risotto mit Ziegenkäse und Pfifferlingen Pilzrisotto alla Primo