?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Mascarpone - Himbeer - Quark

Von

Rezept bewerten 4/5 (99 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Becher Schlagsahne
  • geschlagen
  • 2 Becher Natur-Joghurt
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Quark
  • Magerstufe
  • 500 g Himbeeren
  • TK
  • nicht aufgetaut
  • 200 g Zucker
  • Schokolade
  • weiße
  • geraspelt

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

SCHRITT 1
Quark, Joghurt und Mascarpone gut mit dem Zucker verrühren; am besten das Handrührgerät benutzen, damit sich der Zucker gut löst. Dann die steif geschlagene Sahne unterheben.
SCHRITT 2
Nun die gefrorenen Himbeeren und die Quarkmasse abwechselnd schichten (sieht in einer Glasschüssel am nettesten aus). Mit der geraspelten Schokolade bestreuen.
SCHRITT 3
Muss mindestens 3 Stunden durchziehen (wegen der Himbeeren); kann man gut am Abend vorher zubereiten und dann im Kühlschrank aufbewahren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Kokos – Himbeerquark Dessert mit Himbeer-Limettenspiegel (Raffaello Dessert) Vanille-Spekulatius-Quark