Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Saftiger Karotten - Apfel Gugelhupf

Von

Rezept bewerten 1.8/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten :
  • ca. 150g Karotten
  • ca. 120g Apfel
  • 2 EL frischer Zitronensaft
  • 140g weiche Butter oder Margarine
  • 100g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 3 Eier
  • 30g Speisestärke
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 100g Hartweizen Grieß
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Zutaten für den Guss:
  • Etwas Zitronensaft und Puderzucker
  • gehackte und ganze Mandeln zum Dekorieren

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Saftiger Karotten - Apfel Gugelhupf - Schritt 1

Als erstes die Karotten schälen, Apfel schälen, vierteln und entkernen. Beides nun fein reiben und sofort mit dem Zitronensaft vermischen.

Den Ofen auf 150°C vorheizen, die Form einfetten und mit etwas Grieß austreuen.

Nun die Butter zusammen mit dem Zucker, Honig, Zimt und Salz cremig aufschlagen. Mandeln, Grieß und das Backpulver vermischen und unter die Eimasse rühren.
Die geriebenen Karotten und Apfel unterheben und das ganze in die Form füllen.

Im vorgeheizten Ofen 40 - 50 Minuten Backen ( am besten eine stäbchenprobe machen).

Schritt 2

Saftiger Karotten - Apfel Gugelhupf - Schritt 2

Nach dem Backen den Kuchen in der Form für ca. 30 Minuten abkühlen lassen, bevor er aus der Form gestürzt wird.
Nach dem vollständigem auskühlen den Gugelhupf mit einem Guss aus Zitronensaft und Puderzucker, sowie den Mandeln verfeinern, fertig.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Schokokaramell-Hupf Apfelkuchen