Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blätterteigbirnen mit Saint Agur

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Scheiben (á 75 g) Blätterteig (tiefgefr.)
  • 2 reife Birnen
  • ¼ l Apfelsaft
  • 80 g Saint Agur
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Sahne
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 2 EL Birnengeist
  • -
  • Nährwertangaben pro Portion:
  • Brennwert: kJ 1550 kcal 370
  • Eiweiß: 6 g
  • Fett: 24 g
  • Kohlenhydrate: 34 g

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from ich-liebe-kaese.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Blätterteig nebeneinander legen, auftauen lassen. Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Apfelsaft erhitzen, die Birnenhälften hineinlegen und ca. 5 Min. dünsten. Herausnehmen, gut abtropfen lassen. Die Birnen mit Saint Agur-Stückchen füllen.

Schritt 2

Die Blätterteigscheiben quer halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb und Sahne verquirlen. Blätterteig damit bestreichen. Jeweils eine Birnenhälfte mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Zucker darüberstreuen. Im heißen Backofen in ca. 10 Min. goldgelb backen. Honig mit Birnengeist glatt rühren und die fertigen Blätterteig-Birnen damit bestreichen.

Mehr Snack Rezepte unter: http://ich-liebe-kaese.de/snack-rezepte.htm

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Apfel Blätterteigteilchen Blätterteig