Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pizza

Von

Wer mag die nicht? Nicht, dass ich die jeden Tag essen wuerde, aber so hin und wieder, warum nicht?

Eigentlich ist es witzig, wie einfach eine Pizza zu machen ist, man muss echt nicht jedesmal bestellen.

Rezept bewerten 3.8/5 (13 Bewertung)

Zutaten

  • Fuer den klassischen Pizzateig (ergibt 2 ca 30 cm grosse Pizzas):
  • 500 g 00' Mehl
  • das typische Pizzamehl
  • oder Brotmehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 1/2 El Zucker
  • 2 El Olivenoel
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 280-300 ml warmes Wasser

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert
Adapted from panebisteccacom.ipage.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Pizza - Schritt 1

1/3 des Mehles mit der Hefe, dem Zucker und der Haelfte des warmen Wassers mischen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen.

Das restliche Mehl, das Olivenoel dazu geben und in der Maschine oder von Hand gut verkneten, langsam das restliche Wasser zugeben (evt. braucht man nicht so viel) wenn der Teig langsam zusammen kommt, das Salz zugeben, gut verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.
Den Teig zugedeckt an einem Warmen Ort ca 2 Stunden gehen lassen. Der Teig kann dann in Stuecken eingefrohren werden, ich habe immer Teigstuecke im Tiefkuehler!

Schritt 2

Pizza - Schritt 2

Ich habe den Teig in 2 Stuecke geschnitten und jedes Teil einzeln ausgerollt. Ich benuetze keinen Pizzastein, sondern ich habe geloecherte Bleche von ca 35 cm Durchmesser, die werden leicht bemehlt und da wird der Teig drauf gelegt.

Schritt 3

Pizza - Schritt 3

Den Ofen auf 250 C Grad vorwaermen. Der Ofen muss richtig heiss sein, damit der Pizzaboden knusprig wird.
Viele machen den Fehler, Pizzas im Ofen bei 180-200 C Grad zu backen, daraus wird dann aber eher ein Kuchen, als eine knusprige Pizza.

Schritt 4

Pizza - Schritt 4

Nun die Pizza mit allem Gewuenschten belegen, heutzutage darf man ruhig phantasievoll sein! So darfs ruhig auch mal Pekingente, oder Ananas sein, ich hatte sogar einmal eine Pizza mit Cocktailsauce.

Auf eine klassische Piza gehoeren:
Tomatensauce
Mozzarella
Oregano
Pfeffer
und ein paar Tropfen Olivenoel

Dann die Pizza im 250 C graedigen Ofen ca 10-15 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhaft leckere MINI-PIZZEN mit allem, was das Herz begehrt

Zutaten

  • 1 Pizzateig (entweder aus dem Supermarkt oder selbst gemacht, ein Rezept findet ihr hier)
  • Geriebener Käse nach Belieben
  • 4 EL Tomatensauce
  • 2 Scheiben Schinken
  • 4 Eier
  • 6 Cherrytomaten
  • Basilikum 
  • Petersilie
  • Pfeffer

Dieses Rezept kommentieren

Pizza Teig Pizzateig mit Quark