?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pünktchen

Drumsticks

Von

Hähnchen mal anders. Klebrig, aromatisch, saftig und einfach lecker. Die Marinade ist der Hammer. Dazu gab es für mich Brokkoli-Salat und für meinen Schatz Pommes.

Rezept bewerten 4.4/5 (21 Bewertung)

Zutaten

  • • 8 Hähnchenkeulen (Drumsticks)
  • • 3 TL Honig
  • • 2 TL 5-Gewürze-Pulver
  • • 1 TL Sojasoße
  • • 2 Knoblauchzehen
  • • 1 kleines Stück Ingwer
  • • 3 TL Aprikosenmarmelade
  • • 1 TL Öl

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Hähnchenkeulen mit einem Messer 2-3 Mal einschneiden. Die Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Den Knoblauch mit den restlichen Zutaten vermischen. Die Hähnchenkeulen in die Marinade geben. Die Marinade einmassieren, die Schüssel abdecken und die Drumsticks ca. 2 Stunden ziehen lassen.
Dann den Backofen auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen. Die Drumsticks auf ein gefettetes Backblech geben und ca. 40 Minuten grillen. Beim Reinpieksen darf kein rötlicher Saft mehr austreten. Die Drumsticks lassen sich auch gut auf dem Grill zubereiten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Drumsticks Gebratenes Hühnchen mit Reis