Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gedünsteter Fenchelsalat mit Orangenfilets

Von

Das ist ein typisches Rezept, wenn ich abends allein bin... Damit würde ich ansonsten meinen Schatz eher verjagen.
Ich liebe diesen Salat

Rezept bewerten 4.3/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • • 1 Fenchelknolle
  • • 1 Orange
  • • 1 EL Honig
  • • 1 EL Olivenöl
  • • 1 EL Zitronensaft
  • • Salz und Pfeffer
  • • etwas frisch geriebenen Ingwer nach Geschmack

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 5Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Fenchel in feine Scheiben schneiden. Fenchelgrün feinhacken und beiseite legen. Den geschnittenen Fenchel in eine Pfanne mit Olivenöl geben, erhitzen und sanft dünsten. Der Fenchel sollte allerdings nicht braun werden und noch etwas Biss haben. Die Orange schälen und die weiße Haut entfernen. Nun die Orange filetieren. Nach dem Filetieren die Orange mit der Hand auspressen und den Saft auffangen. Orangensaft, Honig, Zitronensaft, etwas frisch geriebenen Ingwer, Salz und Pfeffer zum Fenchel geben und durchmischen. Den Salat auf einem Teller zusammen mit den Orangenfilets und dem zurückbehaltenen Fenchelgrün anrichten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Dieses Rezept kommentieren

Fenchelsalat Fenchel-Salat