Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pfirsich-Maracuja-Torte

Von

Rezept bewerten 3.7/5 (34 Bewertung)

Zutaten

  • 3Eier, 80g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 60g Mehl und 60g Stärke, 1TL Backpulver, 1Dose Pfirsiche, 450ml Maracujasaft, 1 Päckchen klarer Tortenguss, 500ml Sahne, 150g Maracujajoghurt

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 175 Grad vorheizen, Eier trennen, Eigelbe, Vanillezucker, Zucker und 1 EL heißes Wasser schaumig schlagen, Eiweiße steif schlagen und dazugeben. Mehl, stärke und Backpulver mischen und ebenfalls dazugeben, Teig in Springform 15 Min backen = Boden

Schritt 2

Pfirsiche abtropfen, Boden mit Obst belegen, 250ml Saft mit Tortenguss verrühren, aufkochen und über die Früchte geben, 30Min abkühlen lassen.

Schritt 3

Sahne steif schlagen, 200ml Saft mit Joghurt verrühren und unter die Sahne mischen, alles auf die Torte streichen, 1 Std abkühlen lassen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Mamas Quarktorte ohne Boden Schaumkusstorte