Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pünktchen

Knusprig sahnige SCHAUMKUSSTORTE mit leckeren Mandarinen! Hallo Kindheit...!

Von

Das war die heißgeliebteste Torte meiner Kindheit. Die gab es auf jedem Kindergeburtstag. Jahr später wird die Torte noch immer geliebt.

Das HeimGourmet Team

Das war die heißgeliebteste Torte meiner Kindheit. Die gab es auf jedem Kindergeburtstag. Jahr später wird die Torte noch immer geliebt.

Rezept bewerten 4.9/5 (329 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • • 3 Eier
  • • 3 EL heißes Wasser
  • • 150 g Zucker
  • • 250 g Mehl
  • • 1 TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • • 3 Dosen Mandarinen
  • • 12 Schaumküsse
  • • 100 g Zucker
  • • 500 g Magerquark
  • • 2 Becher Sahne
  • • 2 EL Zitronensaft
  • • gehackte Pistazien

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Eier mit dem heißen Wasser und Zucker zu einer schaumigen Masse verrühren. Mehl und Backpulver mischen. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver in die Eimasse sieben und unterheben. Den so entstandenen Biskuitteig in die Springform geben und ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den Biskuit halbieren.
Einen Tortenring um den Boden legen.

Schritt 2

Mandarinen abtropfen lassen. Einige schöne Mandarinenspalten für die Deko zurücklegen. Die restlichen Mandarinen auf dem Tortenboden verteilen. Den Quark mit Zucker und dem Zitronensaft glattrühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Danach die Schaumküsse von der Waffen befreien, diese für die Deko weglegen und den Schaumkuss in die Quark-Sahnemasse geben und mit dem Rührgerät kurz unterrühren. 2/3 der Masse auf den Tortenboden streichen. Deckel auf die Creme legen und etwas andrücken. Restliche Creme auf dem Tortendeckel verteilen.

Schritt 3

Die Torte mit den Waffeln, übrigen Mandarinen und Pistazien dekorieren. Die Torte für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Dann den Tortenring entfernen und genießen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Blitzquarkkuchen Blitzquarkkuchen