Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gebrannte Walnüsse

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Zucker
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 1/2 TL Zimt
  • 125 ml Wasser
  • 200 g Walnüsse

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

- Zucker, Vanillemark, Zimt und Wasser in einer Pfanne aufkochen
- Nüsse zugeben
- so lange rühren bei mittlerer Hitze rühren bis der Zucker karamellisiert
- dabei immer wieder rühren und aufpassen das nichts anbrennt. Zunächst ist die Masse flüssig, dann wird der Zucker trocken. Geduld haben und weiter rühren bis der Zucker an den Nüssen glänzt.
- anschließende die Nüsse auf einem Backpapier verteilen und vorsichtig von einander trennen.

Funktionert auch mit anderen Nusssorten z.B. Mandeln, Erdnüssen usw.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Sushi Grundrezept Gefüllte Weck