Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tessiner Wecken

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (28 Bewertung)
Tessiner Wecken 0 Foto

Zutaten

  • > 1 Brötchen
  • > 1 Becher Naturjoghurt
  • > 1/2 TL Salz
  • > 1 Prise Pfeffer
  • > 2 TL Petersilie, Dill fein gehackt
  • > 150 g geriebener Gouda
  • > 100 g Schinken

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Brötchen quer halbieren, auf einem Blech auslegen.

Schritt 2

Alles (bis auf Käse und Schinken) in einer Schüssel verrühren.

Schritt 3

Gouda und Schinken sehr fein zerhacken.

Schritt 4

Käse und Schinken unter die Joghurtmasse mischen.
Masse auf die Brötchenhälften verteilen, bergig streichen.

Schritt 5

Im vorgeheizten Backofen überbacken bis der Käse zerschmilzt.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Dieses Rezept kommentieren

Tessiner Wecken Tessiner Wecken