Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Marmeladen Doppeldecker

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (29 Bewertung)

Zutaten

  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Butter oder Magarine (weich)
  • 125 g Puderzucker
  • 25 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 35 g Speisestärke (z. B. Mondamin)
  • 1 Orange oder 1 Pck. Orangenschalen Aroma
  • 150 g Frischkäse
  • 300 g Marmelade nach Geschmack
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Gemahlenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und beiseite stellen

Schritt 2

150 g Butter, 75 g Puderzucker und Zucker mit Mixer cremig schlagen

Schritt 3

Mandeln, Mehl und Speisestärke mischen und unter Zuckermasse rühren

Schritt 4

Teig auf Frischhaltefolie geben und mithilfe der Folie zu einer 6 cm dicken Rolle formen und 1 Stunde kühl stellen

Schritt 5

Backofen auf 180°C vorheizen und Teigrolle in 24 ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Schritt 6

Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und 12-15 min backen bis Keksrand leicht goldbraun wird

Schritt 7

Kekse mit Backpapier vom Blech ziehn und abkühlen lassen.

Schritt 8

Orange heiß abspülen und fein abreiben, Abrieb mit 100 g Butter, 50 g Puderzucker und Frischkäse mit Mixer cremig schlagen

Schritt 9

In Spritzbeutel mit Tülle oder Öffnung von ca. 1 cm füllen und auf die Hälfte der Kekse aussen einen Keksrand spritzen.

Schritt 10

Marmelade leicht erwärmen und die Kekse innerhalb des Cremrandes mit jeweils 1-2 TL füllen.
Mit restlichen Keksen abdecken und mindestens 30 Minuten kühlen
Mit Puderzucker bestäuben

Kühl aufbewaren wegen der Cremefüllung und schnell aufessen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Donauwelle vom Blech Nussecken