Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

ZimtkeksundApfeltarte

Hefekranz mit Zimt-Zucker und Marzipanz

Von

Leckerer Hefeteig, gefüllt mit Marzipan und Zimt/Zucker.

Rezept bewerten 4.9/5 (183 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 200 ml Milch
  • 1 Würfel Hefe (42 g)
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • Salz
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • Außerdem:
  • 2 EL Zimt
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g kalte Marzipanrohmasse
  • 1 Ei
  • 60 g Butter

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hefekranz mit Zimt-Zucker und Marzipanz - Schritt 1

Ihr müsst damit beginnen, die Milch lauwarm zu erwärmen. Ist sie zu heiß, sterben die Hefepilze ab. Hefe hineinbröckeln und unter Rühren auflösen. Mehl, Zucker; eine Prise Salz und Ei in eine Schüssel geben. Hefemilch zugießen. Mit dem Knethaken des Rührgeräts unterrühren. Butter in Flöckchen unterkneten, bis der Teig geschmeidig ist. Formt er sich zur Kugel, solltet Ihr noch ca. 3 Minuten weiterkneten. Da Hefeteig zugempfindlich ist, solltet Ihr ihn mit einem Geschirrtuch abdecken. An einem warmen Ort (z.B. im Backofen unter 50 °C) ca.40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Für die Füllung müsst Ihr Zimt, Zucker und Vanillezucker mischen. Marzipan groß raspeln. Ei verquirlen und mit einer Gabel unter das Marzipan rühren. Butter schmelzen, abkühlen lassen.
Den Teig auf etwas Mehl kurz durchkneten. Zu einem Rechteck (ca. 35 x 65 cm) ausrollen. Mit 2/3 lauwarmer Butter bestreichen. Marzipanmischung darauf verteilen und dabei rundherum einen ca. 2 cm. breiten Rand frei lassen. Marzipan mit einem Löffel leicht verstreichen. Zimt-Zucker-Mischung darüberstreuen. Teig von der Längsseite her aufrollen. Teig auf einen Bogen Backpapier legen und der Länge nach fast durchschneiden (nur das letzte Ende bleibt zusammen), dann die Teigstränge vorsichtig zu einer Kordel drehen und zu einem Kranz legen. Die Enden zusammendrücken. Mit dem Backpapier auf das Bleck heben. An einem warmen Ort nochmals 20 Minuten gehen lassen.
Backofen inzwischen auf 200 °C (175 °C Umluft) vorheizen. Den Kranz im heißen Backofen für 25 - 30 Minuten backen. Kranz samt Papier vom Backblech ziehen und auskühlen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Brioche mit Cremefüllung Apfel-Hefeteig-Schnecken