Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kartoffel-Leberkäsepfanne mit Spiegelei

Von

Rezept bewerten 3.4/5 (65 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Bund Lauchzwiebel(n)
  • 750 kleine Kartoffel(n)
  • 250 g Leberkäse
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • weiß
  • einige Tomate(n)
  • getrocknete
  • in Öl eingelegt
  • 1/2 TL Thymian
  • getrocknet
  • 1 1/2 EL Butter
  • oder Margarine
  • 4 Ei(er)
  • etwas Petersilie
  • gehackt

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Leberkäse in Würfel schneiden.

Schritt 2

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln unter Rühren andünsten. Leberkäse zufügen und 5 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Nun die Kartoffeln im Bratfett ca. 20 Minuten braten, ab und zu wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.
Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
Lauchzwiebeln, Leberkäse, getrocknete Tomaten und den Thymian unter die Kartoffel heben.

Schritt 3

Fett in einer zweiten Pfanne erhitzen und 4 Spiegeleier darin braten.

Kartoffel-Leberkäsemischung auf Teller verteilen und auf jede Portion 1 Spiegelei legen. Mit gehackter Petersilie garnieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Zitronencreme als Brotaufstrich Omelett mit Tomaten und Speck