Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rahm-Kartoffel-Blumenkohl Auflauf mit Salami

Von

Rezept bewerten 4.2/5 (42 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Kartoffel(n)
  • 100 g Salami
  • (Edelsalami) am Stück
  • 150 ml Cremefine
  • 15%
  • oder Sahne
  • 100 ml Wasser
  • 200 g Blumenkohl
  • (Rahm-Blumenkohl
  • TK)
  • 1 kleine Zwiebel(n)
  • 60 g Käse
  • geriebener
  • (Emmentaler)
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • Msp. Muskat

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln schälen, und in ca. 2 cm große Würfel schneiden, anschließend 10 Min. ankochen. Salami längs in Stifte schneiden und in einer Pfanne ohne Öl etc. kurz anbraten. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden, anschließend mit in die Pfanne zu der Salami geben und etwas mitbraten. Die Cremefine (evtl. auch normale Sahne) in die Auflaufform geben, Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen und umrühren.

Schritt 2

Den Rahm-Blumenkohl, die angekochten Kartoffeln, die Salami-/Zwiebelmischung mit in die Auflaufform geben und alles gut vermengen. Zum Schluss den Käse drübergeben. Bei ca. 180 °C Ober-/und Unterhitze ca. 30 Minuten in den Backofen geben (kann je nach Ofen variieren).

Das Gericht ist ausgelegt für eine große Portion für eine Person oder zwei kleinere für zwei Personen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Blumenkohlsuppe Blumenkohlsalat