Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ciabatta-Tomaten-Auflauf

Von eijla

Rezept bewerten 3.3/5 (29 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Champignons
  • 4 Tomaten
  • 1 Ciabatta-Brot à 150 g
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 200 g Schlagsahne
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zweige Petersilie
  • Fett für die Form

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 2

Champignons putzen, Tomaten waschen und putzen. Ciabatta, Tomaten und Champignons in Scheiben schneiden.

Schritt 3

Alles in eine gefettete Auflaufform schichten.

Schritt 4

Sahne mit Milch, Eiern und Käse mischen, salzen und pfeffern. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Dann hacken und unter die Sahnemischung rühren.

Schritt 5

Käse-Sahne über die geschichteten Zutaten gießen und im Ofen 20 Minuten bachen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wie kriege ich Tomaten einfach entkernt?

Tomaten zu entkernen, kann eine ganz schön friemelige Angelegenheit werden, erst recht wenn es schnell gehen soll. Chefkoch Damien zeigt wie man feste Tomaten auf einfache und effiziente Weise entkernt.

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffelgratin auf die deutsche Art Kartoffel-/Broccoliauflauf