Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Frikadellen

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (5 Bewertung)

Zutaten

  • 375 g Hackfleisch
  • 1-2 alte Brötchen
  • 1-2 Eier
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat, Majoran
  • 1 kl. Zwiebel
  • Petersilie
  • Ausbackfett

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hackfleisch, ein in Wasser eingeweichtes Brötchen, eine fein gewürfelte Zwiebel, ein Ei, sowie Pfeffer und Salz. Die Zutaten werden alle miteinander vermengt (das Brötchen vorher gut ausdrücken) und anschließend kann die Masse mit angefeuchteten Händen zu flachen Klößen geformt werden. An den angefeuchteten Händen bleibt die Masse nicht kleben und die Bällchen werden schön glatt.

Schritt 2

Dann werden die Frikadellen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je ca. 3-5 Minuten gebraten. Hier kann Butter, Öl oder Butterschmalz verwendet werden.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Fleischpflanzerl Frikadellen gefüllt von Siegfried empfohlen