Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Djuvec-Reis mit Cevapcici

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (7 Bewertung)

Zutaten

  • Cevapcici:
  • - 500g Hackfleisch
  • - 1 große
  • fein gehackte Zwiebel
  • - 3 fein gehackte Knoblauchzwiebeln
  • - 1 Teelöffel Salz
  • - 1 Teelöffel Pfeffer
  • - 3 Teelöffel Paprikapulver
  • - 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • - 2 Esslöffel Olivenöl
  • - 1 Teelöffel Backpulver
  • - 50 ml Mineralwasser
  • Djuvec-Reis:
  • - 2 rote Paprikaschoten
  • - 3 Esslöffel olivenöl
  • - 2 fein gehackte Zwiebeln
  • - 1 fein gehackte Knoblauchzehe
  • - 300g Langkornreis
  • - 750ml passierte tomaten
  • - 1 Teelöffel paprikapulver
  • - 2 Teelöffel gekörnte Brühe

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zutaten für die Cevapcici mit einem Handrührgerät zu einer glatten Masse verrühren, danach noch einmal etwa 10 Minuten mit den Händen weiterkneten.

Schritt 2

Aus der Masse kleine Rollen formen. Die Cevapcici abgedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 3

Die Paprika für den Reis waschen, putzen und würfeln.

Schritt 4

2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, die zwiebeln darin kurz andünsten. Den reis, die paprika und den Knoblauch hinzugeben und kurz mitdünsten.

Schritt 5

Tomaten hinzugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Brühe abschmecken.
Aufkochen lassen und in 20 Minuten gar köcheln. Manchmal umrühren, nach bedarf Wasser hinzufügen.

Schritt 6

Die Cevapcici 10 Minuten vor Ende der Garzeit einölen und in heißem fett rundherum goldbraun braten.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Cupavci (Schoko-Kokos-Würfel) Cevapcici