Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Glögg

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (226 Bewertung)

Zutaten

  • 1 l Rotwein
  • 1 kl. Flasche klarer Korn (32 Vol. %)
  • 1⁄2 Zimtstange
  • 5 Stück Ingwer kandiert
  • einige Nelken
  • ca. 200 g Zucker
  • 75 g Rosinen
  • Nach Geschmack auch 75 g getrocknete Feigen
  • 20 g Mandeln gestiftet

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Rotwein in einen Topf füllen und den Korn zufügen. Mit Zimt und Ingwer würzen und danach den Zucker, Rosinen und Mandelstifte hinzufügen. Den Glögg erhitzen und dabei kräftig rühren, damit sich der Zucker löst, den Glögg aber nicht kochen lassen, damit der Alkohol und das Aroma nicht verfliegen. Jetzt den Topf vom Herd nehmen, einen Deckel auflegen und den Glögg über Nacht ziehen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Glühweinsirup Zarte Trinkschokolade