Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mohn-Eierschecke

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (2 Bewertung)

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 75 g Margarine (Sanella)
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 Liter Milch
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  • 2 Pck. Mohn - Fix
  • 2 Becher Schmand
  • 3 Ei(er)
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Becher Schmand

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Sanella, Ei, Zucker und Backpulver gut verrühren. In einer gefetteten Springform verteilen.
Milch und Pudding ohne Zucker kochen, Mohn-Fix unterrühren und 1 Becher Schmand unterheben. Auf dem Boden verteilen und bei 180°Grad ca.30 Minuten backen.
Für die Schecke die 3 Eier trennen. Eigelbe, Puderzucker und 1 Becher Schmand verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Auf dem Kuchen verteilen und nochmal ca.10-15 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Bei der mohneierschecke steht bei den Zutaten 3 Becher Schmand wo soll der 3, becher reibsein

Kommentiert von

Wo soll der 3. Becher Schmand rein,

Kommentiert von

Dresdner Eierschecke Eierschecke ohne Boden