?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Veggie Jam

Erdnussbutter-Bananen-Oatmeal

Von

Ich beginne meinen Tag gerne mit einer Portion Haferbrei bzw. Oatmeal. Dabei versuche ich mich immer wieder an neuen Geschmackskombinationen. Erdnussbutter-Banane ist definitiv einer meiner liebsten Kombis.

Das HeimGourmet Team

Haferflocken sind besonders schonend für unseren Magen und halten lange satt. Kombiniert mit Erdnussbutter und Banane wird ganz schnell aus einem Gesundheitsbrei ein ganz besonderes Frühstücks-Highlight!

Rezept bewerten 4.9/5 (66 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Banane
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 90g Haferflocken
  • 300ml Sojamilch
  • Zimt
  • Vanille
  • _
  • Garnitur:
  • Erdnussbutter
  • 1/2 Banane

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Banane in Scheiben schneiden. In einem Stieltopf das Öl erhitzen, dann die Banane darin andünsten.

Schritt 2

Erdnussbutter-Bananen-Oatmeal - Schritt 2

Erdnussbutter zu der Banane geben, verrühren. Schließlich Haferflocken, Sojamilch, etwas Vanille und Zimt hinzugeben.
Einge Minuten weiter köcheln lassen, dann die Temperatur ausstellen und weitere 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

In Schüsseln füllen und etwas Erdnussbutter sowie einige Bananenscheiben darüber geben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Erdnussbutterkugeln Apfel-Zimt-Porridge mit Walnüssen