Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nuss Taler

Von

Rezept bewerten 4.7/5 (44 Bewertung)
Nuss Taler 2 Fotos

Zutaten

  • 125g Haselnuss Kerne
  • 250g Mehl
  • 100g Mondamin
  • 100g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250g Magarine
  • Kakao

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Haselnusskerne in einer Pfanne rösten, bis es gelblich aussieht.

Schritt 2

Die Nüsse auskühlen lassen.

Schritt 3

Nach dem Auskühlen die Nüsse ind den Händen reiben und fein hacken.

Schritt 4

Mehl, Mondamin, Puderzucker, Nüsse, Salz, Vanillezucker in Flöckchen Teig kneten , etwa 4 Rollen mit einem Durchmesser von 3cm formen.

Schritt 5

Rollen mit Milch bestreichen und in einer Mischung aus Kakao und Zucker wälzen.

Schritt 6

Alles etwa 2 Stunden kalt stellen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Ich kenn die als "Kerntaler Weiße" - das Rezept kommt mit weniger Fett (nur 125g Butter) und ohne die Speisestärke aus. Wird sonst genauso gemacht. Gibt es bei uns JEDE Weihnachten. Mein GöGa, der sonst nicht so für Süßes ist, liebt diese Dinger. Außerdem schnell in der Zubereitung und sie machen auf dem Adventskaffeeteller auch noch richtig was her. Kann ich nur empfehlen.

Kommentiert von

Nuss-Taler Nuss-Taler