Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mürbeteig

Von

Lecker und einfach zum Kekse backen :)

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 300g Mehl
  • 125g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2EL Milch
  • 1pck. Vanillezucker
  • 1p. Salz
  • 125g Butter

Infos

Portionen 35
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zuerst Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz vermischen.

Schritt 2

Danach die restlichen zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 3

Den Teig anschließend für 30min in den Kühlschrank stellen :)

Schritt 4

Nach 30min den Teig aus dem Kühlschrank holen und auf einer bemehlten Fläche ausrollen.

Schritt 5

Dann können so viele Kekse ausgestochen werden bis der Teig weg ist.

Schritt 6

(Nach belieben könnnen die Kekse jetzt schon verziert werden, indem man sie mit Kondensmilch bestreicht und Streusel drauf macht.) Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 150° Umluft 15min im Ofen backen.

Schritt 7

Wenn die Kekse braun sind und noch unverziert sind können sie jetzt mit Puderzucker und Streusel verziert werden. Guten Appetit

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Mürbeteig Käsekuchen