Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pita

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (43 Bewertung)
Pita 2 Fotos

Zutaten

  • 1 Pitabrot
  • 150 g Hackfleisch
  • gemischt
  • 1,5 EL Semmelbrösel
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Scheiben Feta
  • 4 Scheiben Gurke
  • Eisbergsalatblätter
  • Zwiebelringe
  • Tsatsiki:
  • 1 EL Quark
  • 1 EL Naturjoghurt
  • ein Schuss Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Semmelbrösel untermengen und einen flachen Fladen formen. In einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten herausbraten.

Feta in dünne Scheiben schneiden und 2 Scheiben. Fetascheiben nach dem Wenden der Bulette darauf legen und etwas anschmelzen lassen.
Pitabrot im Toaster oder im Backofen kurz aufbacken. Ein Ende abschneiden, sodass sich eine Tasche bildet, die man befüllen kann.

Schritt 2

Pita - Schritt 2

Für das Tsatsiki alle Zutaten miteinander verrühren und das Pitabrot innen damit ausstreichen. Salatblätter und anschließend das Fleischlaibchen darauf legen. Zwiebelringe und Gurkenscheiben darüber verteilen und die restliche Sauce darüber träufeln lassen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Auberginenpaste im Pitabrot Auberginenpaste im Pitabrot