Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Apfel Blätterteigteilchen

Von

Frischen Blätterteig mit klein geschnittenen Äpfeln befülle.
Blätterteig in Vierecke schneiden und mit Apfelstückchen befüllen nach Geschmack mit Zimt bestreuen die Ecken des Blätterteiges in die Mitte andrücken. Zusätzlich mit Hagelzucker bestreuen und im Ofen 12 minuten Backen

Rezept bewerten 1.7/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • Blätterteig und 4 Äpfe
  • nach Geshmack Zimt und hagelzucker

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 12Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Äpfel klein schneiden

Schritt 2

Blätterteig ausbreiten in vierecke schneiden

Schritt 3

apfelstücke darauf verteilen evtl zimt darauf streuen

Schritt 4

Blätterteig ecken in die mitte drücken

Schritt 5

Hagelzucker darüberstreuen und backen

Schritt 6

Bei 180 grad 10 minutenbacken

lecker

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Super knusprig, leckere Apfel-Lollis!

Super knusprig, leckere Apfel-Lollis!

Dieses Rezept kommentieren

Apfel Blätterteigteilchen Blätterteig