Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Dilanya

Hähnchen-Nuggets mit Pommes Frites

Von Dilanya

Rezept bewerten 4.6/5 (9 Bewertung)
Hähnchen-Nuggets mit Pommes Frites 2 Fotos

Zutaten

  • 350 g Hähnchenbrust-Innenfilets
  • 6 große Kartoffeln
  • 1 Ei
  • Mehl
  • Cornflakes
  • Salz und Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • Sweet-Chili-Sauce

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hähnchen-Nuggets mit Pommes Frites - Schritt 1

Beginnt zuerst mit den Kartoffeln, da diese am längsten brauchen. Heizt den Backofen auf 150 Grad Umluft vor (oder 180 Grad Ober-/Unterhitze) und schält dann eure Kartoffeln. Schneidet sie anschließend in gleichmäßige dünne Stifte und werft diese in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Lasst die Kartoffelstifte ein paar Minuten in dem Wasser einweichen. Nehmt sie anschließend heraus, schüttet das Wasser weg, trocknet die Kartoffeln gut ab und gebt sie dan mit etwas Öl und Salz in die Schüssel zurück. Mischt alles gut durch, so dass alle Kartoffelstifte schön mit Öl bedeckt sind. Jetzt könnt ihr die Pommes auch schon in den Backofen packen. Lasst sie für ca. 1 Stunde im Ofen und dreht sie zwischendrin immer wieder mal um.

Schritt 2

Während die Kartoffeln im Ofen sind, könnt Ihr schon die Chicken Fingers machen. Stellt euch 3 Schüsseln bereit. Zuerst nehmt Ihr die Cornflakes, bröselt sie relativ klein und gebt sie in eine der Schüsseln. In die zweite Schüssel schlagt ihr das Ei und verguirrlt es mit einer Gabe. Schüssel 3 ist für das Mehl. Würzt das Mehl mit etwas Salz und Pfeffer. Jetzt gehts ans panieren. Nehmt jeweils ein Stück Innenfilet und wälzt es zuerst durch das Mehl, dann durch das Ei und schließlich durch die Cornflakes. Die Filets sollten komplett mit Cornflake-Bröslen bedeckt sein.

Schritt 3

Kurz bevor die Pommes fertig sind, setzt Ihr einen Topf mit Pflanzenöl auf und lasst es heiß werden. Stellt euch ein Teller mit Küchenpapier neben den Herd und dann könnt ihr los legen. Gebt die panierten Hähnchenteile ins heiße Fett und lasst sie frittieren, bis sie goldgelb sind.

Die Pommes werden einfach nur abgeschüttet und über Küchenpapier abgetropft. Eventuell kann man noch nachsalzen - wenn nötig.

Jetzt gebt ihr nur einfach noch etwas fertige Sweet-Chili-Sauce in ein Schälchen und fertig!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Popcorn Chicken Popcorn Chicken