Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Cupcakes mit Erdbeeren

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (43 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Milch
  • 150 g Erdbeeren
  • Tortenförmchen
  • Für das Frosting:
  • 30 g Butter
  • 30 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • Sofortgelatine
  • 50 g Erdbeeren

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Cupcakes mit Erdbeeren - Schritt 1

Zuerst heizt Ihr den Backofen auf 150 Grad Umluft vor und gebt die Papierförmchen in euer Muffinblech. Jetzt könnt ihr mit dem Teig beginnen. Rührt die Butter mit dem Zucker und den Vanillezucker schaumig und gebt dann nach und nach die Eier und die Milch dazu. In einer zweiten Schüssel mischt Ihr das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz. Jetzt rührt ihr die Mehl-Mischung langsam in die Butter-Zucker-Mischung und schon ist euer Teig fertig. Schneidet die Erdbeeren in feine Stückchen und hebt diese unter den Teig. Nun müsst ihr diesen nur noch in die Förmchen füllen und dann können die Muffins schon im Ofen verschwinden. Sie brauchen ca. 20 min.

Schritt 2

Während die Muffins backen, könnt ihr euer Frosting anrühren. Verrührt dazu die weiche Butter mit dem Frischkäse und rührt den Puderzucker unter. In diese Masse gebt ihr ca. 4 EL Sofortgelatine zur Stabilisation. Die restlichen Erdbeeren püriert ihr und gebt diese ebenfalls zum Frosting dazu.

Schritt 3

Cupcakes mit Erdbeeren - Schritt 3

Wenn die Muffins fertig sind, nehmt diese aus dem Blech und lasst sie komplett abkühlen. Mit einem Spritzbeutel verteilt ihr dann das Frosting auf den Muffins. Dekoriert die Cupcakes dann ganz nach eurem geschmack mit Zuckerperlen, Raspelschokolade oder was auch immer ihr sonst wollt. Stellt die fertigen Cupcakes dann in den Kühlschrank und lasst sie dort idealerweise über Nacht stehen. Sie ziehen dann nochmals richtig schön durch und werden super saftig - während das Frosting schön fest wird.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Käfer Cupcakes Schwarzwälder Kirsch Cupcakes