Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schupfnudel-Putengeschnetzeltes-Auflauf

Von

Es ist eines meiner Lieblingsrezepte, aber schon sehr deftig. Eine Freundin und ich haben diesen Auflauf einfach zusammengewürfelt und er hat einfach wunderbar geschmeckt.

Rezept bewerten 3/5 (28 Bewertung)
Schupfnudel-Putengeschnetzeltes-Auflauf 1 Foto

Zutaten

  • 1kg Putenbrust
  • Fett zum Anbraten
  • 1 kg Schupfnudeln
  • 500g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Becher Sahne
  • 1 Becher Créme Fraîche
  • 2 Packungen geriebener Käse
  • 2 tl Geflügelbrühenpulver
  • Salz
  • Pfeffer und andere Gewürze je nach Belieben

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schupfnudeln in einer Auflaufform verteilen.

Schritt 2

Putenfleisch klein schneiden und kurz anbraten. Fleisch herausnnehmen und auf den Schupfnudeln verteilen.

Schritt 3

Pilze, Zwiebeln und Knoblauch putzen, bzw. schälen und klein hacken und ebenfalls anbraten.
Sahne, Geflügelbrühepulver und Creme fraiche dazu. Kurz einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Die Soße in die Auflaufform geben und mit Schupfnudeln und Fleisch vermengen. Mit Käse bestreuen.
Bei 200°C Umluft ca. 25 Minuten in den Ofen (je nach Belieben und Bräunungsgrad).

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Putengeschnetzeltes mit Pasta Putengeschnetzeltes mit Pasta