Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schupfnudel-Geschnetzeltes-Auflauf

Von

Super, leckerer Auflauf, der es auch schon ins Chefkoch-Magazin und -kochbuch geschafft hat!

Rezept bewerten 3.6/5 (21 Bewertung)

Zutaten

  • 1kg Putenbrust oder Hähnchenbrust (je nachdem was ihr lieber esst)
  • Fett zum Anbraten
  • 1 kg Schupfnudeln
  • 500g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Becher Sahne
  • 1 Becher Créme Fraîche
  • 2 Packungen geriebener Käse
  • 2 tl Geflügelbrühenpulver
  • Salz
  • Pfeffer und andere Gewürze je nach Belieben

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schupfnudeln in einer Auflaufform verteilen. Wenn man möchte, kann man sie auch vorher noch in der Pfanne knusprig braten.

Schritt 2

Das Fleisch klein schneiden und kurz anbraten. Fleisch herausnnehmen und auf den Schupfnudeln verteilen.

Schritt 3

Pilze, Zwiebeln und Knoblauch putzen, bzw. schälen und klein hacken und ebenfalls anbraten. Sahne, Geflügelbrühepulver und Creme fraiche dazu. Kurz einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße in die Auflaufform geben und mit Schupfnudeln und Fleisch vermengen. Mit Käse bestreuen.

Schritt 4

Bei 200°C Umluft ca. 25 Minuten in den Ofen (je nach Belieben und Bräunungsgrad).

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Filet im Blätterteig mit Pilzfüllung Hähnchen in heller Soße